Übersicht Kanzlei

Kompromisslos gut

WILDANGER steht für exzellente Beratung und Prozessführung. Unsere Mandanten schätzen unsere besondere Expertise und strategische Kreativität. Die Prozessführung im gewerblichen Rechtsschutz gleicht oftmals einem Schachspiel. Vorausschauend handeln und mögliche Schritte bzw. Strategien des Gegners zu antizipieren ist von entscheidender Bedeutung. Wo andere aufhören zu denken, gehen wir den entscheidenden Schritt weiter. 

Anerkannt erfahren

Nationale und internationale Mandanten vertrauen auf unsere fundierte Beratung und unsere langjährige Erfahrung in der Führung von Prozessen. WILDANGER ist seit Jahrzehnten fortlaufend an wegweisenden Entscheidungen im gewerblichen Rechtsschutz beteiligt. Dies ist ein greifbarer Beleg für unsere herausragende juristische Kompetenz und unseren Ideenreichtum.

Überzeugend persönlich

Der große Vorteil einer Kanzlei unseren Zuschnitts ist die Art und Weise, wie wir unsere Mandanten und ihre Belange betreuen. Bei uns können Sie sich darauf verlassen, dass Sie von erfahrenen Partnern persönlich betreut und nicht “nach unten” durchgereicht werden. Wir begleiten Sie auf Ihrem Weg, sind kompetente und zuverlässige Ansprechpartner und behalten die Fäden in der Hand.

Zur Historie »

Tätigkeitsbereiche

Grid Container Tätigkeitsbereiche

Rechtsanwälte

Team Text

Die Kanzlei Wildanger Kehrwald Graf v. Schwerin & Partner mbB Rechtsanwälte besitzt auf ihrem Gebiet eine herausragende Stellung. Ausschlaggebend für den Erfolg ist ein Team aus hochqualifizierten und international erfahrenen Rechtsanwälten, die persönlich „zusammenpassen“ und sich fachlich intensiv austauschen.

Jeder einzelne Partner zeichnet sich auf seine ganz persönliche Art durch exzellente Arbeit, Kompetenz und Erfahrung aus. Allen gemeinsam ist der hohe Anspruch an die eigene Leistung. Alle Partner sind Anwälte aus Berufung und widmen sich mit Leidenschaft jedem einzelnen Mandat.

Das bedeutet für unsere nationalen und internationalen Mandanten, dass sie stets individuell betreut werden. Denn nur das gewährleistet eine kontinuierliche Beratung und Vertretung auf höchstem Niveau.

Nach Bedarf wird zur Lösung von komplexeren Aufgabenstellungen ein Team zusammengestellt. Es wird flexibel auf die besonderen Anforderungen des Mandanten und die spezifischen Umstände des jeweiligen Falls zugeschnitten.

Case Study „Patente – SEPs/FRAND“

WILDANGER berät und vertritt regelmäßig Inhaber, aber auch Implementierer von standardessentiellen Patente (SEP).

So hat WILDANGER z.B. einen Inhaber von SEPs bei der Ausarbeitung und Durchsetzung einer Lizenzierungskampagne von Patenten Audiokompression betreffend beraten sowie in gerichtlichen Auseinandersetzungen vertreten. WILDANGER hat für seinen Mandanten im Rahmen dieser Kampagne mehrere Unterlassungsurteile gegen Hersteller und Vertreiber von patentverletzenden Mobiltelefonen vor den Landgerichten Mannheim und Düsseldorf erwirkt. Ferner hat WILDANGER gemeinsam mit den mitwirkenden Patentanwälten die geltend gemachten Patente in den gegen diese erhobenen Nichtigkeitsklagen verteidigt. Infolge der in den Verletzungsverfahren erwirkten Urteile konnten die geltend gemachten SEPs erfolgreich wirtschaftlich verwertet werden.

Die Tätigkeit von WILDANGER beschränkt sich nicht nur auf die gerichtliche Durchsetzung von SEPs. WILDANGER berät auch umfassend bei der Entwicklung von Lizenzierungsstrategien und der Ausarbeitung von FRAND-Angeboten bzw. Gegenangeboten. Entsprechend zählt WILDANGER Inhaber von SEPs sowie Implementierer zu seinen Mandanten.

Alle Cases ansehen »

Landmark Decisions

BGH BeckRS 2014, 12672

Patentfähigkeit einer “Methode zur Reinigung vom Immunglobulin-G-Antikörpern”

OLG Karlsruhe GRUR 2015, 252 – Leiterbahnstrukturen

Einstweilige Einstellung der Zwangsvollstreckung durch Berufungsgericht

Alle Entscheidungen ansehen »

Referenzen

Alle Referenzen ansehen »

Link to top